Sonntag, 29. Juli 2012

[Ich lese] Kerstin Gier - Rubinrot: Liebe geht durch alle Zeiten



Der Klappentext.
Manchmal ist es ein echtes Kreuz, in einer Familie zu leben, die jede Menge Geheimnisse hat. Der Überzeugung ist zumindest die 16-jährige Gwendolyn.
Bis sie sich eines Tages aus heiterem Himmel im London um die letzte Jahrhundertwende wiederfindet. Und ihr klar wird, dass ausgerechnet sie das allergrößte Geheimnis ihrer Familie ist. Was ihr dagegen nicht klar ist:
Dass man sich zwischen den Zeiten möglichst nicht verlieben sollte. Denn das macht die Sache erst recht kompliziert!



Ihr habt entschieden: laut meiner Umfrage waren die meisten dafür, dass ich nun "Rubinrot" lese. Und ich bin brav dabei. Heute morgen habe ich angefangen und staune nicht schlecht darüber, dass ich jetzt schon auf Seite 80 bin (mit Unterbrechungen wie z. B. Amy füttern und mir ein ausgiebiges Frühstück gönnen).
Das Buch animiert zum weiterlesen, definitiv! Ich will endlich, dass Gwen es ihrer Mutter sagt, dass sie mal eben in eine andere Zeit gerutscht ist! :D
Mehr erfahrt ihr dann in meiner Rezi, die, wenn es mit meinem Lesetempo so weiter geht, schon sehr bald folgen wird. :-)

Ich wünsche allen einen entspannten Sonntag!

Kommentare:

  1. Huhu :)
    Viel Spaß beim lesen, das Buch steht auch schon sooooo lange auf meiner Wunschliste...
    Ich freu mich schon auf deine Rezi (:
    Liebe Grüße, Marie

    AntwortenLöschen
  2. Hey,
    danke ich bin eigentlich schon richtig weit gekommen! :)
    Bin gespannt ob es mich bis zum Ende begeistern wird. :)

    Liebste Grüße
    Elli

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...